Entdecken Sie, wie Birò Ihr Leben verändern kannMehr erfahren
JETZT KAUFEN

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten von Nutzern der Website www.estrima.com

 

Art. 13 und 14 der Verordnung 2016/679/EU (im Folgenden auch „DSGVO“)

 

Warum dieser Hinweis

 

Estrima S.p.A. mit Sitz in Via Roveredo, 20b, 33170 Pordenone, als Datenverantwortlicher (im Folgenden auch „Estrima“ oder „Eigentümer“), verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre zu respektieren und zu schützen, und möchte, dass Sie sich beim einfachen Surfen auf der Website sicher fühlen. Auf dieser Seite beabsichtigt der Datenverantwortliche, einige Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten in Bezug auf Benutzer bereitzustellen, die die elektronisch unter der Adresse http://www.estrima.com  zugängliche Website besuchen oder konsultieren. Die Informationen werden nur für die Website des Datenverantwortlichen bereitgestellt und nicht für andere Websites, die vom Benutzer möglicherweise über Links konsultiert werden (für die auf die jeweiligen Datenschutz / -richtlinien verwiesen wird). Die Vervielfältigung oder Verwendung von Seiten, Materialien und Informationen, die auf der Website enthalten sind, mit welchen Mitteln und auf welchem ​​Medium auch immer, ist ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von Estrima nicht gestattet. Das Kopieren und/oder Drucken des Inhalts der Website ist nur für den persönlichen und nicht kommerziellen Gebrauch gestattet (für Anfragen und Erläuterungen wenden Sie sich an den Datenverantwortlichen unter den unten angegebenen Adressen). Andere Nutzungen der Inhalte, Dienste und Informationen dieser Seite sind nicht gestattet.

 

In Bezug auf die angebotenen Inhalte und bereitgestellten Informationen stellt Estrima sicher, dass die Inhalte der Website angemessen aktualisiert und überarbeitet werden, ohne eine Garantie für die Angemessenheit, Genauigkeit oder Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen zu übernehmen, und lehnt ausdrücklich jede Verantwortung für etwaige Fehler ab von Auslassungen in den Informationen, die auf der Website bereitgestellt werden.

 

 

Herkunft – Navigationsdaten

 

Estrima informiert, dass die von Ihnen bereitgestellten und erfassten personenbezogenen Daten gleichzeitig mit der Informations- und / oder Kontaktanfrage über das Smartphone oder ein anderes für den Zugriff auf das Internet verwendetes Tool sowie die sogenannten Daten erhoben werden der „Navigation“ der Website durch Benutzer, werden in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen behandelt. Die für den Betrieb dieser Website verwendeten Computersysteme und Softwareverfahren erfassen während ihres normalen Betriebs einige personenbezogene Daten, deren Übertragung mit der Nutzung des Internets impliziert ist. Diese Informationen werden nicht gesammelt, um identifizierten Interessenten zugeordnet zu werden, sondern könnten aufgrund ihrer Beschaffenheit durch Verarbeitung und Verknüpfung mit Daten im Besitz von Dritten eine Identifizierung der Benutzer ermöglichen. Diese Datenkategorie umfasst die „IP-Adressen“ oder Domänennamen der Computer, die von Benutzern verwendet werden, die sich mit der Website verbinden, die URI-Adressen (Uniform Resource Identifier) ​​​​der angeforderten Ressourcen, die Uhrzeit der Anforderung, die verwendete Methode in die Anfrage an den Webserver senden, die Größe der als Antwort erhaltenen Datei, den numerischen Code, der den Status der vom Webserver gegebenen Antwort angibt (erfolgreich, Fehler usw.) und andere Parameter in Bezug auf das Betriebssystem und die IT Umgebung des Benutzers. Diese Daten werden ausschließlich dazu verwendet, anonyme statistische Informationen über die Nutzung der Website zu erhalten und das korrekte Funktionieren der Website www.estrima.com zu überprüfen. Es wird darauf hingewiesen, dass die oben genannten Daten zur Ermittlung der Verantwortlichkeit im Falle von Computerkriminalität gegen die Website des Eigentümers oder andere damit verbundene oder verlinkte Websites verwendet werden könnten.

 

 

Herkunft – Vom Benutzer bereitgestellte Daten

 

Estrima erhebt, speichert und verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten, um die angeforderten Informationen über die vom Unternehmen angebotenen Produkte und Dienstleistungen bereitzustellen. Das optionale, ausdrückliche und freiwillige Versenden von E-Mails an die im entsprechenden Abschnitt der Website angegebenen Adressen, die Kommunikation über soziale Netzwerke, Callcenter usw. beinhaltet die anschließende Erfassung einiger Ihrer persönlichen Daten, die zur Beantwortung von Anfragen erforderlich sind .

 

 

Newsletter

 

Indem Sie die Registrierung für den Newsletter-Service anfordern, aktivieren Sie die Verwendung der eingegebenen E-Mail-Adresse, um regelmäßige Mitteilungen und Updates zu den vom Eigentümer angebotenen Dienstleistungen und Produkten zu erhalten.

 

Diese Mitteilungen können die Erfassung von Daten in Bezug auf Datum und Uhrzeit der Anzeige der Nachrichten durch den Benutzer sowie die Interaktion und Informationen in Bezug auf den Zugriff auf die in den Nachrichten enthaltenen Links ermöglichen: Die Erfassung dieser Informationen hat den Zweck das Interesse des Benutzers auszuwerten, die Qualität der gesendeten Mitteilungen zu verbessern und sie an seine Bedürfnisse anzupassen.

 

 

Zweck der Verarbeitung und Rechtsgrundlage

 

Die Daten werden zu folgenden Zwecken verarbeitet:

 

1) eng verbunden und notwendig für die Verwaltung von Kontaktanfragen oder Informationen;

 

2) für vorvertragliche und vertragliche Verpflichtungen und zur Gewährleistung eines ordnungsgemäßen Kundenmanagements während der Vermarktung und des Verkaufs von Dienstleistungen, für die Unterstützung nach dem Verkauf;

 

3) um dem Benutzer zu ermöglichen, eine kooperative Geschäftsbeziehung zu beginnen;

 

4) im Zusammenhang mit der Erfüllung von Verpflichtungen aus EU- und nationalen Vorschriften, dem Schutz der öffentlichen Ordnung, der Aufdeckung und Verfolgung von Straftaten;

 

5) um die Qualität der von Estrima gesendeten Mitteilungen zu verbessern, indem das Interesse des Benutzers / Kunden an den Inhalten der Newsletter und allgemeiner am gewählten Kommunikationsmodell festgestellt wird.

 

Die Bereitstellung von Daten für die in den Punkten 1), 2) und 3) genannten Zwecke, die mit einer vorvertraglichen und / oder vertraglichen Phase verbunden sind oder auf Anfrage eines Benutzers funktionieren oder durch eine spezifische Rechtsvorschrift vorgesehen sind, ist obligatorisch und mangelhaft dass es nicht möglich ist, Informationen zu erhalten und auf angeforderte Dienste zuzugreifen. In Bezug auf den unter Punkt 4) genannten Zweck ist die Rechtsgrundlage das berechtigte Interesse des Datenverantwortlichen am Schutz seiner Rechte. In Bezug auf Punkt 5) ist die Rechtsgrundlage dieser Behandlung das berechtigte Interesse des Datenverantwortlichen, die Qualität seiner Kommunikation zu verbessern. Estrima kann kommerzielle Mitteilungen in Bezug auf Produkte und / oder Dienstleistungen senden, die den bereits bereitgestellten ähneln, gemäß Art. 130 c. 4 des Gesetzesdekrets 196/03, unter Verwendung der von Ihnen angegebenen E-Mail- oder Papierkoordinaten bei solchen Gelegenheiten, denen Sie mit den unten angegebenen Methoden und Adressen widersprechen können.

 

 

Methoden, Verarbeitungslogik, Speicherzeiten und Sicherheitsmaßnahmen

 

Die Verarbeitung erfolgt auch mit Hilfe elektronischer oder automatisierter Mittel und wird vom Datenverantwortlichen und / oder von Dritten durchgeführt, die sie zur Speicherung, Verwaltung und Übermittlung der Daten einsetzen können. Die Datenverarbeitung erfolgt mit der Logik der Organisation und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, auch in Bezug auf die Protokolle, die aus dem Zugriff und der Nutzung der über das Internet bereitgestellten Dienste stammen, der verwendeten Produkte und Dienste im Zusammenhang mit den angegebenen Zwecken oben und in jedem Fall so, dass die Sicherheit und Vertraulichkeit der Daten gewährleistet ist. Die verarbeiteten personenbezogenen Daten werden für die in den geltenden Rechtsvorschriften vorgesehenen Zeiten aufbewahrt (10 Jahre ab Beendigung für Daten, die ein Vertragsverhältnis begründen, 24 Monate für nicht abgeschlossene Vorschläge für eine kommerzielle Zusammenarbeit, bis zum Antrag auf Unterbrechung des Nachrichtenversands -Schreiben für 180 Tage in Bezug auf die für den Betrieb und die Wartung der Website gesammelten Navigationsdaten).

 

In Bezug auf die Sicherheits- und Schutzaspekte personenbezogener Daten wird der Benutzer / Kunde gemäß Art. 33 der DSGVO, Estrima potenzielle Umstände oder Ereignisse zu melden, aus denen sich eine potenzielle „Verletzung personenbezogener Daten (Datenverletzung)“ ergeben könnte, um eine sofortige Bewertung und das Ergreifen von Maßnahmen zu ermöglichen, die darauf abzielen, diesem Ereignis entgegenzuwirken, indem Sie a Mitteilung an privacy@estrima.com oder durch Kontaktaufnahme mit dem Kundendienst.

 

Kekse

 

Ein Cookie ist eine kurze Textfolge, die an Ihren Browser gesendet und möglicherweise auf Ihrem Computer gespeichert wird (alternativ auf Ihrem Smartphone / Tablet oder einem anderen Tool, das für den Zugriff auf das Internet verwendet wird); eine solche Übermittlung erfolgt in der Regel bei jedem Besuch einer Website.

 

Die auf Ihrem Endgerät gespeicherten Cookies können nicht dazu verwendet werden, Daten von Ihrer Festplatte abzurufen, Computerviren zu übertragen oder Ihre E-Mail-Adresse zu identifizieren und zu verwenden. Jedes Cookie ist einzigartig in Bezug auf den Browser und das Gerät, mit dem Sie auf die Website des Eigentümers zugreifen. Im Allgemeinen ist der Zweck von Cookies, einschließlich der sog „Pixel und / oder Web-Bacon“ soll die Funktionsweise der Website und die Benutzererfahrung bei der Nutzung verbessern. Diese Cookies ermöglichen es uns zu verstehen, wie Benutzer die Website nutzen, um dann ihre Funktionsweise zu bewerten und zu verbessern und Inhalte zu erstellen, die zunehmend den Präferenzen der Benutzer entsprechen. Mit analytischen Cookies können Sie beispielsweise feststellen, welche Seiten am häufigsten und am wenigsten besucht werden, wie viele Besucher die Website haben, wie viel Zeit die Benutzer im Durchschnitt auf der Website verbringen und wie Besucher auf die Website gelangen. Auf diese Weise kann festgestellt werden, welches die optimal funktionierenden und beliebtesten Inhalte sind und wie der Inhalt und die Funktionalität der Seiten verbessert werden können. Um zu erfahren, wie unsere Besucher die Website nutzen, verwenden wir die von Drittanbietern angebotenen Dienste, um Daten zu sammeln, zu aggregieren und zu analysieren, um besser zu verstehen, wie die Website verwendet wird.Diese Cookies haben eine begrenzte Dauer. Die gesammelten Informationen werden vom Datenverantwortlichen in aggregierter und / oder anonymer Form verwendet, um beispielsweise die Nutzung der Website zu überwachen und zu analysieren, ihre Funktionalität zu verbessern und die Inhalte und Grafiken genauer auszuwählen, um die Bedürfnisse der Besucher zu erfüllen . Falls Sie es aus irgendeinem Grund vorziehen, dass diese spezifischen Cookies nicht aktiviert werden, stellt Google ein kostenloses Add-on für die Deaktivierung bereit, das auf den wichtigsten Browsern installiert werden kann (siehe https://tools.google.com/ dlpage/gaoptout) . Weitere Informationen darüber, was Cookies sind und wie sie funktionieren, finden Sie auf der Website „Alles über Cookies“ http://www.allaboutcookies.org.

 

Wenn Sie die von der Website empfangenen Cookies blockieren oder löschen möchten, können Sie dies tun, indem Sie die Einstellungen Ihres Browsers ändern. Denken Sie daran, dass, wenn Sie alle Cookies deaktivieren, auch die notwendigen, funktionalen und Leistungs-Cookies blockiert werden, was zu Unannehmlichkeiten bei Ihrer Navigation auf der Website führen kann. Beispielsweise können Sie die öffentlichen Seiten der Website besuchen, aber Sie können möglicherweise nicht auf eingeschränkte Bereiche zugreifen.

 

Für detaillierte Informationen zu den von der Website verwendeten Cookies lesen Sie die Cookie-Richtlinie (Link https://www.estrima.com/de/cookie-policy/)

 

 

Interaktion mit externen sozialen Netzwerken und Plattformen

 

Die Website kann über Widgets und Schaltflächen mit externen Plattformen und sozialen Netzwerken interagieren. In diesem Fall hängen die erfassten Informationen von den Einstellungen der vom Benutzer in jedem sozialen Netzwerk verwendeten Profile ab und nicht vom Administrator dieser Website, insbesondere wenn der Benutzer ein aktives Zugangsprofil zu diesen Plattformen hat.

 

Die Verbindungen mit Facebook®, YouTube®, Linkedin® oder Instagram® ermöglichen es Ihnen, mit den Seiten von Estrima (einschließlich Estrima-Birò) in sozialen Netzwerken zu interagieren und Ideen, Meinungen oder Themen der Website mit den jeweiligen sozialen Plattformen zu teilen und zu können Daten des Interessenten sammeln. Wir weisen darauf hin, dass Sie durch die Nutzung der speziellen Estrima-Seiten in sozialen Netzwerken im Internet öffentlich verfügbare Inhalte einfügen könnten. Bevor Sie mit diesen Bereichen interagieren, lesen Sie bitte die Allgemeinen Nutzungsbedingungen von Social Media sorgfältig durch und berücksichtigen Sie, dass die veröffentlichten Informationen unter Umständen von jedermann eingesehen werden können und alle Informationen, die Sie in Ihre Veröffentlichungen aufnehmen, gelesen, gesammelt und gelesen werden können von Dritten verwendet. Weitere Informationen erhalten Sie auf den Websites der Unternehmen, die den Dienst anbieten. Wir weisen darauf hin, dass Ihre personenbezogenen Daten in diesem Fall während eines solchen Browsens nicht von Estrima verwaltet werden, deren Intervention darauf beschränkt ist, die Verbindung über diese Schaltflächen nur zur Verfügung zu stellen, um dem Interessenten einen zusätzlichen Service anzubieten, aber keine Kontrolle darüber hat.

 

Wir verwenden auf unserer Website „Google reCAPTCHA“ (nachfolgend „reCAPTCHA“), einen Dienst von Google, mit dem überprüft werden kann, ob die Eingabe von Daten, beispielsweise in Formularen zur Informationsanfrage, durch einen Menschen oder ein automatisiertes Programm erfolgt. Dazu analysiert reCAPTCHA das Verhalten des Benutzers der Website anhand verschiedener Merkmale und unterschiedlicher Informationen wie der IP-Adresse, der Verweildauer des Benutzers auf der Website oder auch der getätigten Mausbewegungen. Diese Analyse beginnt automatisch, sobald Sie die Website betreten. Die reCAPTCHA-Analysen finden vollständig im Hintergrund statt, was bedeutet, dass dem Benutzer möglicherweise nicht verborgen bleibt, dass diese Analyse im Gange ist. Die Daten zur Durchführung der Analyse werden direkt von Google erhoben. Diese Datenverarbeitung basiert hauptsächlich auf dem berechtigten Interesse von Estrima, unsere Website vor missbräuchlicher automatisierter Überprüfung und Spam zu schützen. Weitere Informationen zu Google reCAPTCHA sowie die Datenschutzerklärung von Google entnehmen Sie folgenden Links: https://policies.google.com/privacy   und https://www.google.com/recaptcha/about/ 

 

 

Bereiche der Kommunikation und Datenübertragung.

 

Zur Verfolgung der oben genannten Zwecke kann der Datenverantwortliche die personenbezogenen Daten von Benutzern / Kunden in Italien und im Ausland an Dritte übermitteln und verarbeiten lassen, mit denen wir Beziehungen unterhalten, wenn diese Dritten auf unsere Anfrage hin Dienstleistungen erbringen. Wir stellen diesen Dritten nur die Informationen zur Verfügung, die zur Erbringung der angeforderten Dienstleistungen erforderlich sind, und ergreifen alle Maßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Die Daten können außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums übermittelt werden, wenn dies für die Abwicklung Ihres Vertragsverhältnisses erforderlich ist oder um Ihnen eine von Ihnen gewünschte Dienstleistung anzubieten. In diesem Fall werden den Empfängern der Daten Schutz- und Sicherheitsverpflichtungen auferlegt, die den vom Datenverantwortlichen garantierten gleichwertig sind, und zwar in jedem Fall in Übereinstimmung mit den Bestimmungen von Titel V der DSGVO. Im Falle der Nutzung von Diensten, die direkt von Partnern angeboten werden, werden wir nur die Daten bereitstellen, die für deren Ausführung unbedingt erforderlich sind. In jedem Fall werden nur die Daten offengelegt, die für die Verfolgung der beabsichtigten Zwecke erforderlich sind, und die für Datenübermittlungen an Drittländer geltenden Garantien werden angewendet, sofern erforderlich. Darüber hinaus können personenbezogene Daten an die zuständigen öffentlichen Stellen und Behörden zum Zwecke der Erfüllung behördlicher Auflagen oder zur Feststellung der Verantwortlichkeit im Falle von Computerkriminalität gegen die Website sowie an Dritte übermittelt oder diesen zugeteilt werden (Stand: Manager oder, im Falle von Anbietern elektronischer Kommunikationsdienste, von selbstständigen Eigentümern), die IT- und Telematikdienste (z Wesentlich für das Funktionieren der Website. Die Personen, die zu den oben aufgeführten Kategorien gehören, fungieren als separate Datenverantwortliche oder als Manager, die zu diesem Zweck vom Datenverantwortlichen gemäß Art. 28 DSGVO.

 

Personenbezogene Daten können auch Mitarbeitern / Beratern und Personen bekannt sein, die mit Estrima zusammenarbeiten, die bevollmächtigt, speziell geschult und als Datenverarbeiter gemäß Art. 29 DSGVO und Art. 2 Vierteljahre des Kodex.

 

 

Rechte der interessierten Parteien

 

Die in den Artikeln genannten Rechte. von 15 bis 22 der DSGVO. Insbesondere hat die interessierte Partei das Recht, die Einwilligung zur Verarbeitung von Daten jederzeit zu widerrufen, ihre Berichtigung, Aktualisierung, Umwandlung in anonyme Form zu verlangen, ihre Nutzung auch teilweise einzuschränken, ihre Übertragbarkeit zu verlangen, gegebenenfalls für die durchgeführten Behandlungen durch den Datenverantwortlichen und jede Stornierung. Die Rechte können ausgeübt werden, soweit die Verarbeitung nicht durch Gesetze oder Vorschriften zwingend vorgeschrieben ist.

 

Sie können auch eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde gemäß Art. 77 DSGVO.

 

Der Datenverantwortliche und der Datenschutzbeauftragte

 

Der Datenverantwortliche ist Estrima srl ​​mit Sitz in Via Roveredo 20 / b, 33170 Pordenone (PN) – Mail: info@estrima.com .

 

Die oben genannten Rechte können auf Anfrage der interessierten Partei in der auf der Website des Unternehmens angegebenen Weise oder unter Verwendung der folgenden Referenzen ausgeübt werden: Estrima, ref. Datenschutz, Via Roveredo 20 / b, 33170 Pordenone (PN) oder per E-Mail an: privacy@estrima.com

 

Die Nutzung der Website, einschließlich derjenigen, die für Tablets und / oder Smartphones bestimmt sind, durch den Kunden und / oder den Benutzer setzt die vollständige Kenntnis und Annahme des Inhalts und aller Informationen voraus, die in dieser Version der vom Eigentümer zu dem Zeitpunkt veröffentlichten Informationen enthalten sind auf die Seite wird zugegriffen.

 

Estrima warnt davor, dass diese Informationen ohne Vorankündigung geändert werden können und empfiehlt daher eine regelmäßige Lektüre.

 

Diese Datenschutzerklärung wurde im Marsch 2022 aktualisiert.